DIGI SENS AG

Beschreibung

Das MEOUT ist ein Bedienterminal zum Messrechner METIRON. Das hintergrundbeleuchtete Display zeigt Betriebszustände und Messwerte an. Die Tastatur dient der Eingabe von Daten und ermöglicht vollen Zugriff auf das Benutzermenü des METIRON. Das kompakte Gehäuse findet auch unter beengten räumlichen Bedingungen einen Platz. Dank robuster Bauweise sind Vibrationen und Schläge, wie sie auf Fahrzeugen und in industrieller Umgebung vorkommen, für das MEOUT kein Problem.

Kommunikation und Stromversorgung sind in nur einem Kabel (bis zu 1000 m Länge) zusammengefasst. Der Messrechner METIRON mit seinen vielen Kabelverbindungen zu den Messaufnehmern kann an einem Ort installiert werden, der die Kabelwege kurz hält.

Der MEOUT muss für geeichte Anwendungen in Kombination mit einem METERM oder MESTORE betrieben werden, da nur diese ein CF-Karten-Laufwerk bereitstellen.

Falls mehrere Bedienterminals benötigt werden, können auch mehrere MEOUTs an der gleichen Busleitung angeschlossen werden.

Merkmale

  • Kompaktes und robustes Aluminiumgehäuse
  • Spritzwassergeschützt
  • Folientastatur
  • Hinterleuchtete LCD Anzeige
  • Blendfreie Optik für den sicheren Einsatz im Fahrerhaus und in industrieller Umgebung
  • Einfache Verkabelung: Ein einziges Kabel zum Messrechner für Stromversorgung und Kommunikation
  • Ein Summer zur Signalisierung von Betriebszuständen und Warnungen
  • EMV geprüft nach EN61326-1, EN61000-3-2&3
  • OIML Zulassung für eichfähige Messsysteme

S017D-05_MEOUT.pdf

 

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.