DIGI SENS AG

Die DIGI SENS-Sensoren sind in zweierlei Hinsichten eigensicher. Da es sich um ein aktives Messsystem handelt, werden Störungen immer als solche erkannt (die Schwingung setzt aus). Während bei einer Änderung des elektrischen Widerstandes nicht eindeutig zwischen einem Sensorsignal und z.B. einem Kabel- oder Steckerproblem unterschieden werden kann.

Messung an einem Sprengstoffsilo

Für explosions- oder brandgefährdete Umgebungen (ATEX) eignet sich die Schwingsaitentechnologie, wegen ihres kleinen Energiebedarfs gut.